Portrait

Kontaktieren Sie die Vortragenden:

Julia von Weiler

Vorstand, Innocence in Danger e.V.

Berlin

Session:

Die Session muss krankheitsbedingt entfallen!

Digitaler Kinderschutz: Prävention von und Intervention bei sexualisierter Gewalt mittels digitaler Medien

Session-Kurzbeschreibung:

In meinem Vortrag beschäftige ich mich damit, wie digitale Bildung und digitaler Kinder-/Jugendschutz Hand in Hand gehen können. Schutzkonzepte vor sexualisierter Gewalt müssen den digitalen Raum immer mitdenken.

Innocence in Danger e.V. entwickelt neue, innovative und interaktive Formate der Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche. Innocence in Danger e.V. bietet unterschiedliche Bausteine an, um Schulen sowie andere Institutionen darin zu unterstützen.

In unserem aktuellen Projekt #UNDDU? Mach Dich stark. Gegen sexuelle Gewalt unter Jugendlichen z.B. bieten wir - gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend - bundesweit, kostenlose Workshops für Jugendliche, Eltern/Erziehungsberechtigte sowie Fach- und Lehrkräfte. www.innocenceindanger.de/unddu

Auch für Kinder im Grundschulalter bieten wir unterschiedliche Formate von Präventionsworkshops an und wir unterstützen Organisationen in der Entwicklung eines Schutzkonzeptes gegen sexualisierte Gewalt.

Kontaktieren Sie die Vortragenden: