Portrait

Kontaktieren Sie die Vortragenden:

David Tepaße

,

Dr. Lars Zumbansen

Gymnasium Harsewinkel

NRW

Interview:

13:30-

14:30 Uhr:

Schulleitungshandeln in der Kultur der Digitalität

Session:

12:15-

13:15 Uhr:

Prüfungskultur - Institut für zeitgemäße Prüfungskultur

Interview-Kurzbeschreibung:

Im Impuls werden die Grundzüge einer gelebten WIR-Kultur beispielhaft aufgezeigt. Zudem werden Möglichkeitsräume (infrastrukturell z. B. die „Studyhalls“, personell z. B. die Teamstrukturen, in der Mitbestimmung beispielsweise die offenen Schulkonferenzen) von Schulen vorgestellt und anhand von Thesen im Anschluss diskutiert.

Session-Kurzbeschreibung:

Der Distanz- und Wechselunterricht der letzten Monate hat eindrücklich vor Augen geführt, dass herkömmliche Formen der Leistungsüberprüfung unter streng kontrollierten Bedingungen nur schwer durchzusetzen und grundsätzlich auch in ihrer pädagogischen Relevanz in Frage zu stellen sind. In diesem „Workinar“ möchte ich lernförderliche Alternativen zu traditionell summativen Prüfungsformaten vorstellen, die nicht nur auf mehr Freiheit, Selbstentfaltung und Selbstverantwortung der Schülerinnen und Schüler setzen, sondern auch den sozialen Austauschprozess bei der Herstellung von Lernprodukten im Sinne einer formativen Leistungsbeurteilung stärker in den Blick rücken.

Kontaktieren Sie die Vortragenden:

von 13:30 Uhr
bis 14:30 Uhr
(Interview)
Schulleitungshandeln in der Kultur der Digitalität
von 12:15 Uhr
bis 13:15 Uhr
(Session)
Prüfungskultur – Institut für zeitgemäße Prüfungskultur